26.11. – die letzte Innsbrucker CM 2010

Bevor wir bis März in die Winterpause gehen, schwingen wir uns ein letztes Mal in diesem Jahr im Rudel auf unsere Fahrräder und lassen uns auch vom dunklen und kalten Novemberwetter nicht die Lust am Radeln vermiesen. Jede und jeder ist willkommen – bringt am besten noch eure Freunde, Familien, Kinder und Kegel mit – je mehr wir sind, desto größer ist die Masse, die wir gegen den allgemeinen Autowahn bilden!

Wir treffen uns dazu am Freitag, 26. November um 16:45 in der Maria-Theresien-Straße (bei der Annasäule). Da wir wieder von einem lokalen Radiosender begleitet werden, starten wir zu Sendebeginn um 17:00 unsere Rundfahrt durch das vorweihnachtliche Innsbruck.

Lichtfahrer(innen) sind sichtbarer!! Da wir im November im Dunkeln fahren werden, bitte unbedingt die Lichtanlagen am Fahrrad auf ihre Funktion überprüfen, damit wir im Verkehr gut sichtbar sind!!! Zusätzliche kreative Beleuchtungen jeder Art (Laternen, Lichterketten,…) sind gerne gesehen, natürlich auch wie immer Fahnen, Soundmobile etc.!

Unser Schlusspunkt im November wird voraussichtlich in der Bäckerei, Dreiheiligenstraße, sein!

Die nächste Fahrt findet am 25.03.2011 statt – Auf Wiederradeln!
Wir freuen uns über jeden Beitrag im Diskussionsforum.

3 Responses to “26.11. – die letzte Innsbrucker CM 2010”


Leave a Reply to gaga