Graz, 25. Juli: Sommermass mit anschließendem Picknick

Free wheelie

Lieber spät angekündigt als nicht mitgefahren, und natürlich behindern wir auch im Sommer keinen Verkehr, sondern wir sind es noch immer, also wirds auch im Juli eine Critical Mass in Graz geben. Zum Abschluß werden wir diesmal wieder in den Stadtpark oder in den Augarten fahren wo wir die Juli Mass mit einem köstlichen Picknick und einigen Fun-Games ausklingen lassen werden.

Nach Möglichkeit bitten wir Euch etwas Verpflegung sowie Fungames wie Frisbees, Badmington, Kartenspiele oder einfach alles was Spaß macht mitzunehmen. Die Fahrradküche wird ein Einrad mitnehmen und ich hoffe es findet sich wer für die Tallbikes…..

Achja, der Vollständigkeit halber, der Treffpunkt: Fr, 16:30 Südtirolerplatz

9 Responses to “Graz, 25. Juli: Sommermass mit anschließendem Picknick”


  • Die Grazer Sommermass war ein richtiger Erfolg, Zum ersten Mal waren wir mit 2 Soundmobilen, einigen Cruisern und einem Solar-Energie-Bike unterwegs. So starteten wir gegen 17:00 Uhr mit ca 40 Leuten unsere Tour.
    Auf dem Weg zum Stadtpark haben wir dann einen BMW Autohändler sowie einige Tankstellen besucht. Im Augarten gab es dann noch ein ausgiebiges Picknick für jedermann, nette Musik und auch meine Shisha mit Apfeltabak ist ganz gut angekommen. Leider konnten wir für die Tallbikes keine Fahrer mehr auftreiben, aber im August sind sie sicher wieder dabei.

    lg Stefan

    Ich möchte mich auch noch bei der Polizei bedanken, die wieder einmal für die Sicherheit der Teilnehmer an der Critical-Mass vor gestressten Autofahrern gesorgt hat.

  • hi leute,

    diesmal war die streckenführung aber nicht so toll – wir sind meist mitten durch die pampa gefahren wo es für radfahrer eigentlich eh selten ein problem gibt…

    wie wärs eigentlich mal richtung shopping center west und dann weiter zum murpark zu fahren? die ganze gegend ist ja auch nur auf autos ausgerichtet.

    nur ein gedanke:
    mit genügend teilnehmern könnte man ja auch mal den weblinger kreisverkehr für kurze zeit blokieren…

  • Also den Routenvorschlag finde ich ausgezeichnet, und von der Kärntnerstraße Richtung SCW gibt es auch kein Fahrverbot für Radfahrer, im Gegensatz, wenn man vom SCW Richtung Kärntnerstraße fährt ist Radfahrverbot. Ich bin da heute mal raus gefahren aber ich checke das auch nicht.

    Weblinger Kreisverkehr: Tja, ich denke da brauchst du schon an die 200 bis 300 Leute um den mal zu richtig einzuradeln.

    freu mich also schon auf August

    lg Stefan

  • Hallo an Alle Radler !!!

    Ja, die Sommermass hat wirklich vielen von uns wieder viel Spass gemacht. Hier übrigens Fotos, wer sich selber radeln sehen möchte:
    http://flickr.com/photos/-jochen-/sets/72157606393049756

    DANKE noch mal an die zwei Soundmobile – die sind immer superwichtig für das gemeinschaftliche Fahrgefühl. Die Strecke war diesmal an noch ungelöste Problempunkten wie zB.: „Don Bosko“ – wo der Radweg auf der linken Seite einfach aufhört und nach 40 Metern wieder beginnt. Oder parallel zur Wetzelsdorfer Strasse mit den Alle-Bäumen soll jeweils rechts neben den Bäumen ein separater Fahrradweg erzwungen werden. Also alles wichtige ungeklärte Wege.

    Wenn wir etwas „blokieren“ würden, dann ärgern wir nur und fördern nicht den Weg für GRAZ hin zur Fahrrad-Hauptstadt Österreichs. Übrigens gibt es extra für uns ein Radweg von der Kärnter Strasse zum SCW.
    Nicht angebunden an irgendeine Radroute ist übrigens das Shoppingcenter NORD. 😉

    Noch schöööööne Sommertage bis zum 29.08. 😉
    Jochen

  • Die Fotos sind jetzt in der Galerie, vielen Dank fürs reinstellen,

    Stefan

  • Also Problemstraßen in Graz sind meinerseits:

    Kärntner Straße – und auch zum SCW (wenn da irgendwo ein Radweg ist, dann haben die ihn echt gut versteckt:-)
    Puntigamer Straße
    Münzgraben Straße
    St Peter Hauptstraße
    Teilweise Univiertel
    Elisabethstraße zum LKH
    Wiener Straße
    ………

    Routenmöglichkeiten ohne Ende

    lg Stefan

  • Ach übrigens, es gäbe hier ein´fORUM um solcherlei Dinge wie Routenvorschläge, Anregungen, oder dergleichen zu besprechen.

    http://www.criticalmass.at/forum/forum/critical-mass-graz

    lg nochmal

  • versteh ich das richtig – fahrt ihr auf radwegen bei der CM?

  • Wie kommst du darauf????….grübel

    Ich habe nur Straßen aufgezählt wo definitiv kein Radweg ist, oder ich bisher keinen gefunden habe

    Wir nehmen uns den Platz im Straßenverkehr der uns als Verkehrsteilnehmer auch zusteht und solange es Autosteher gibt die mich beim Radfahren blockieren, wird das auch so bleiben

    lg Stefan

Leave a Reply