Wiener Frühlings-CM: Auf zur Nordbahnhalle

Der Frühling ist da! Die erste echte Frühlings Critical Mass mit warmen Sonnenstrahlen ist jedes Jahr ein besonderes Erlebnis, und lässt die Masse anwachsen wie das Schmelzwasser die Gebirgsflüsse. Überschwemmen wir also die Wiener Straßen mit fröhlichen Fahrrad fahrenden Menschen!

Treffpunkt zum monatlichen Miteinanderradeln ist am 20. April, wie immer ab 16:30 am Schwarzenbergplatz.

 

Vor der CM, um 16:30 Uhr sind alle interessierten TeilnehmerInnen zu einer Sonderführung durch das größte temporäre Labyrinth in Europa am Schwarzenbergplatz eingeladen.

Tina Zickler, die Initiatorin des Projekts Sharing Heritage: Labyrinths in Europe wird uns in 25 Minuten darüber einiges erzählen.

Kommet zuhauf mit allen möglichen Fahrrädern und erklimmet die Ebenen des Nordbahnhofgeländes, wo am Ende folgendes geschieht:

Critical Mass Sneak Preview: BICYCLES! A LOVE STORY – Eine Ausstellung über das Glück Fahrrad zu fahren in der Nordbahnhalle

Die CM macht After Party in der Nordbahnhalle und bekommt einen exklusiven ersten Einblick in die dortige historische Fahrrad-Ausstellung BICYCLES!, die in der Woche darauf eröffnet und von 28. April bis 3. Juni 2018 läuft. Infos: https://www.bicycles-exhibition.com/

Die CM-TeilnehmerInnen können schon jetzt in die Ausstellungsflächen im Wasserturm spechteln und vor Ort 10 Freikarten gewinnen.

Zur Ankunft gibt es levantinische Köstlichkeiten von Amers Kochteam, das die CM schon bei der ECMC in Open Marx und beim RADKULT Festival in der Urania verköstigt hat. Lasst Euch das nicht entgehen!

CM Start 20. April 2018 um ca. 17:00 am Schwarzenbergplatz, Eintreffen bei der Nordbahnhalle ab 19:00

Facebook-Termin

1 Response to “Wiener Frühlings-CM: Auf zur Nordbahnhalle”


  • Hi!

    Wir haben wohl die wichtige Puppe von unserer Tochter verloren. Hat sie jemand gefunden?

    Kopf, Arme, Beine aus Gummi, der Rest des Körpers war mal weiss, jetzt eher grau mit Flecken. Kein Gewand.

    Bitte melden!

    Stephan.

Leave a Reply to skunk