Tag Archive for '2023'

Critical Mass Jänner – 2023 rollt an!

Eines ist auch 2023 sicher: die CM rollt massig durch die Straßen Wiens und fordert ausreichend Platz für den Radverkehr! Am dritten Freitag des neuen Jahres ist es wieder soweit: wir radeln für mehr Platz fürs Rad, mit Spaß und Musik – auf Fahrbahnen, die sonst der Autoverkehr für sich beansprucht!

Der klimafreundlichen Gestaltung des Verkehrs steht in Wien weiterhin autozentrierte Politik von SPÖ & Co im (Rad)weg. Der Platz für klimafreundliche Mobilität ist immer noch ungerecht verteilt, das muss sich ändern. Dafür fahren wir mit Soundmobilen und Freund*innen auf den Fahrbahnen dieser Stadt, um zu zeigen: we are traffic!

Bei jedem Wetter und jeder Temperatur: #Verkehrswende mit Party & Spaß!
Treffpunkt: Schwarzenbergplatz, 17:00 | Start: 17:30 | Route & Endpunkt offen

Facebook-Event

Neujahrsradeln 2023 – Radsaisoneröffnung der Radlobby Wien

Begrüßt mit der Radlobby gemeinsam am 1. Jänner 2023 das neue Jahr und zeigt, dass das Radfahren das ganze Jahr Saison hat und auch im Winter genau so viel Freude macht, wie im restlichen Jahr. Bundesweit laden die Radlobby-Vereine zum Neujahrsradeln ein und freuen sich auf viele Teilnehmer*innen.

In Wien treffen wir einander am Neujahrstag, nach dem Ende des Neujahrskonzerts ab 14:15 am Schwarzenbergplatz vor dem Hochstrahlbrunnen, die Abfahrt von ebendort erfolgt pünktlich um 14:30 Uhr.

Auch wenn im Winter der Schnee doch fällt, sollte es jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, dass es durch den Klimawandel immer wärmer wird, mit allen negativen Begleiterscheinungen. Um gegenzusteuern ist rasches und konsequentes Handeln erforderlich. Die Förderung des klimafreundlichsten Verkehrsmittels Fahrrad bietet eine kostengünstige und platzeffiziente Methode zur CO2-Reduktion. Die Radlobby ruft hier Gemeinden, Bezirke, Länder und Bund auf ihre Verantwortung wahrzunehmen, ausreichende finanzielle Mittel zur Verfügung zu stellen und für geeignete verkehrsplanerische und politische Rahmenbedingungen zu sorgen.

Neujahrsradeln 2023

Die Fahrt führt, einer Tradition der letzten Jahre folgend, in den 23. Bezirk und findet ihr Ende fast am Gipfel des Rosenhügels, wo wir zum Abschluss im Restaurant Zu den 3 Linden einkehren werden.

Zu den 3 Linden