Tag Archive for 'Mai'

Critical Mai Mass: Mehr Radverkehr braucht mehr Platz!

Der Mai-Ride der CM rollt massig durch die Straßen Wiens und fordert ausreichend Platz für den Radverkehr, denn der wird mehr, immer mehr!

Dem steht aber weiterhin autozentrierte Politik von SPÖ & Co im (Rad)weg! Daher besuchen wir auf dem Weg zur Rad-Kino-Party in Favoriten die Bezirksvorsteher im Dritten und Zehnten. In beiden Bezirken gibts mega viele ungelöste Radproblemstellen, das muss sich ändern!

Zum Abschluss der Mai-CM lädt der CycleCinemaClub zum Screening in den Helmut-Zilk-Park. Nicht zu Ehren des letzten offiziell radelnden Bürgermeisters von Wien, sondern weil es das zehnjährige Jubiläum des pedalstrombetriebenen Kinos zu feiern gilt – im 10., natürlich. Mit einer Auswahl der besten Radkurzfilme der letzten zehn Jahre!

Treffpunkt: Schwarzenbergplatz, 17:00, Start: 17:30

Facebook-Event

Mai CM – Die Critical Mass ist zurück!

Die Critical Mass Vienna ist zurück!

Am 19. Mai erfolgen die sehnlichst erwarteten Öffnungsschritte der Covid-Verordnungen. Daher wird auch die CM Vienna am 21. Mai, dem dritten Freitag des Monats, wieder in alter Frische und großer Masse an den Start gehen! Seid ihr dabei?

Wir radeln für mehr Platz fürs Rad auf Wiens Straßen, mit Freude und Rücksicht. Dabei geben wir gut aufeinander acht, tragen alle eine FFP2-Maske und halten zwei Meter Abstand, analog zu den Regelungen für Demonstrationen.

Treffpunkt ist wie gewohnt der Schwarzenbergplatz um 17:00, Abfahrt pünktlich um 17:30. Die Route ist offen wie immer und kann unterwegs gemeinsam definiert werden. Als Abschluss fahren wir die Jesuitenwiese im Prater an, wo wir uns nach Ende der CM gut verteilen können.

Ganz besonders freuen wir uns, dass Sänger Felix Yunger die Wartezeit am Schwarzenbergplatz mit Livemusik gestalten wird. So geht Neustart!

Facebook-Event

Erste Wiener Abstands-CM

Das warten ist vorbei, die erste Wiener Abstands-CM macht sich am kommenden Freitag auf den Weg. Nicht etwa zur Unterhaltung, Belustigung, Ertüchtigung und Erbauung, nein zum puren Radfahren durch eine Stadt, die gerade in Zeiten wie diesen dringend mehr Platz für attraktives Radfahren braucht!

Überzeugen wir also die Wiener mit fröhlichen, Fahrrad fahrenden Menschen, von unserer sicheren und gesunden Mobilitätsform.

 

Coronavirusbedingt ist sowohl auf dem Schwarzenbergplatz als auch unterwegs ein Mindestabstand von einem Meter zu Menschen, mit denen man nicht im gemeinsamen Haushalt lebt, einzuhalten.

Damit dies auch gelingt, gibt es einen gestrafften Zeitplan:

Treffpunkt zum nun wieder monatlichen Nebeneinanderradeln ist am 15. Mai ab 17:00 am Schwarzenbergplatz, wo pünktlich um 17:15 die Abfahrt erfolgt. Die erste Runde wird um den Ring und Kai führen, sodass nicht alle gleich den Schwarzenbergplatz überfüllen müssen, sondern sich von den Außenbezirken kommend am Ring und Kai der Critical Mass anschließen können.

Mit den Apps Criticalmaps und Glympse kann der CM online gefolgt und der beste Einstiegspunkt gefunden werden.

Facebook-Termin

Mai-CM Wien radelt kollektiv nach St. Marx – mit Party!

Auch bei der zweiten Frühlings-CM ist im Mai die Critical Mass bei hoffentlich warmen Sonnenstrahlen wieder ein besonderes Erlebnis und lässt die Masse anwachsen wie das Schmelzwasser die Gebirgsflüsse.

Überschwemmen wir also die Wiener Straßen mit fröhlichen, Fahrrad fahrenden Menschen!

Treffpunkt zum monatlichen Miteinanderradeln ist am 17. Mai, ab 16:30 am Schwarzenbergplatz.

Kommet zuhauf mit allen möglichen Transporträdern und erobert Neu-Marx, wo am Ende im Mobilen Stadtlabor OPENmarx 1 das Lastenradkollektiv Geburtstag feiert und die CM mit allen FreundInnen zum Feiern einlädt.

Facebook-Termin Mai Critical Mass

Facebook-Termin 9 Jahre Lastenradkollektiv

1 OPENmarx in Neu Marx, ein Entwicklungsgebiet der WSE

Ghostbike Ride am 15. Mai auf die Hohe Warte

Nach einem tragischen Verkehrsunfall, bei dem am 2. Mai ein 66-jähriger Radfahrer auf der Hohen Warte bei der Kollision mit einem Klein-LKW getötet wurde, errichtet die Wiener Rad-Community ein Ghostbike* an der Unfallstelle, um ihre Betroffenheit und das Mitgefühl mit den Hinterbliebenen auszudrücken und um das viel zu leicht hingenommene Töten durch den Autoverkehr sichtbar zu machen.

 

Das Ghostbike wird am Dienstag, 15. Mai zum Unfallort geführt. 1. Treffpunkt: 18:00 Uhr am Vorplatz zwischen Praterstraße 1 und Unterer Donaustraße bei der Schwedenbrücke. Nach der Abfahrt um 18:30 wird die Gruppe mit dem Ghostbike im Schlepptau über die Obere Donaustraße und dann auf der anderen Donaukanalseite über die Rossauer Lände und Friedensbücke zur Spittelau fahren, wo es beim Vorplatz zum U-Bahnhof einen 2. Treffpunkt gibt und gegen 19:00 Uhr weiter über den Skywalk und die Döblinger Hauptstraße auf die Hohe Warte geht.

Mitfahrende, auch mit Kerzen und Blumen sind bei beiden Treffpunkten willkommen.

Facebook-Termin

Continue reading ‚Ghostbike Ride am 15. Mai auf die Hohe Warte‘

Mai-CM Wien radelt kollektiv nach St. Marx – mit Party!

Auch bei der zweiten Frühlings-CM ist im Mai die Critical Mass bei warmen Sonnenstrahlen wieder ein besonderes Erlebnis und lässt die Masse anwachsen wie das Schmelzwasser die Gebirgsflüsse.

Überschwemmen wir also die Wiener Straßen mit fröhlichen, Fahrrad fahrenden Menschen!

Treffpunkt zum monatlichen Miteinanderradeln ist am 18. Mai, ab 16:30 am Schwarzenbergplatz.


 

 

 

Kommet zuhauf mit allen möglichen Transporträdern und erobert Neu-Marx, wo am Ende im Mobilen Stadtlabor das Lastenradkollektiv seinen Achter feiert und die CM mit allen FreundInnen zum Feiern einlädt.

Facebook-Termin Mai CM

Facebook-Termin LRK wird acht