wien: 28.3.2012: Bike Film Night “Bike-Activism: auto*mat”

Die Radlobby IG Fahrrad lädt zur 11. Filmnacht der Wiener Bike Community und wählt diesmal das Schwerpunktthema Aktivismus: „Auto*mat“ bedeutet im Tschechischen „Schachmatt dem Auto“, hinter dem Wortspiel steckt eine ebenso verspielte wie ernsthafte NGO in Prag, und von deren ersten Aktionen seit 2007 handelt dieser Dokumentarfilm: Critical Mass, Car Free Day, Lokalpolitik und Autowahn. Einblicke in Mechanismen der urbanen Machtausübung durch die Autogesellschaft und das dagegen gerichtete Engagement für eine lebenswertere Stadt. Gratis! Mit dabei im Schikaneder: AktivistInnen von Auto*mat Prag!

Auto*Mat, 90 min, CZ 2009
Dir: Martin Marecek, Info: www.automatfilm.cz

Mi, 28.3.2012
Schikaneder Kino, Margaretenstraße 24
Filmstart: 21h (Gratis!)
Party: 23h

 

0 Responses to “wien: 28.3.2012: Bike Film Night “Bike-Activism: auto*mat””


  • No Comments

Leave a Reply