Archive for the 'Salzburg' Category

Page 2 of 14

2. Critical Mass Salzburg am 31.05.19

Liebe Radaktive Menschen,

am 31.05. findet die nächste CM statt. Treffpunkt ist wie immer 17 Uhr im Kurgarten. Die Besonderheit diesmal: Von 17 bis 18 Uhr gibt es eine Radiosendung zur CM von der Radiofabrik Salzburg. Bringt bitte alle ein batteriebetriebenes analoges Radioempfangsgerät mit (ein Radio, das kennt doch noch jeder?). Wir stellen dann die Frequenz der Radiofabrik ein und die CM wird zum riesigen Lautsprecher in Stadt-Stereo und Dolby-Salzburg-Surround. Und wie immer nicht vergessen: Sagt all euren Freunden bescheid – so funktioniert eine Kettenreaktion.

1. Critical Mass Salzburg am 26.04.2019

Liebe Radaktive Menschen,

nachdem unser Planungstreffen in kurzer Zeit knackige Ergebnisse lieferte, geht es am 26. April mit der Critical Mass Salzburg weiter. Wir rechnen dieses Jahr dank unserer Flyerkampagne mit einem weiteren Anstieg der Teilnehmerzahlen. Im Gegensatz zum letzten Jahr findet unsere CM ab jetzt wieder in gewohnter Weise statt: Wir treffen uns an jedem letzten Freitag im Monat um 17.00 Uhr im Kurgarten. Es gibt keine „Winterpause“ – schließlich geht die Salzburger Radl-Saison vom 01.01. bis zum 31.12. – und die CM wird auch nicht abgesagt. Wir treffen uns bei jedem Wetter und entscheiden vor Ort, ob wir fahren oder gleich zum CM-Stammtisch übergehen. Und wie immer gilt: Die CM lebt vom Mitmachen, also teilt bitte die Veranstaltung auf Facebook.

In diesem Jahr dürfen wir uns auf eine weitere Neuerung freuen: Die CM bekommt ab Mai einen eigenen Sendeplatz bei der Radiofabrik Salzburg – von 17.30 bis 18.00 Uhr auf FM 107,5 oder 97,3 und im Live-Stream.

Du willst dich im Rahmen der CM weiter engagieren, dich an der Radiosendung beteiligen oder hast Fragen? Schreib eine Mail an salzburg@criticalmass.at

Planungstreffen CM Salzburg 2019

Liebe Radaktive Menschen,

auch in diesem Jahr soll es mit der Critical Mass Salzburg weiter gehen – aber wie? Das wollen wir gemeinsam entscheiden.
Wenn ihr die CM mitgestalten wollt, nutzt die Gelegenheit und kommt am 04.04.2019 um 18:30 Uhr zum Bewohnerservice Taxham & Lehen, Strubergasse 27a (hinter dem Literaturhaus).

3. Critical Mass Salzburg 2018

Liebe Fahrrad-Fans,

auf die Räder, fertig, los, die Critical Mass rollt wieder an. Und es ist wichtiger denn je, ein starkes Zeichen zu setzen.

Am Freitag, 28.9. ist es wieder Zeit, Salzburgs Straßen mit Fahrrädern zu fluten und dieser Stadt zu zeigen, welchen Verkehr es zu fördern gilt.
Treffpunkt ist wie immer um 17:00 im Park beim Kongresshaus.

Warum machen wir das eigentlich?

Die Critical Mass setzt ein Zeichen für mehr Radverkehr in der Stadt. Mehr Fahrrad bedeutet weniger Stau, weniger Lärm, weniger Abgase und mehr Lebensqualität für alle Menschen, wohingegen der Autoverkehr allen schadet, insbesondere denen, die nicht im Auto sitzen. Als Radfahrer*in genießen wir in dieser Stadt nicht den Stellenwert, den wir als nachhaltigstes Verkehrsmittel verdienen.

Hände weg vom Radbudget – Hintergründe

Heuer hat die Stadt Salzburg eine Verdoppelung des Radbudgets und eine personelle Aufstockung beschlossen. Die „Radstrategie 2025“ wurde nicht zuletzt deshalb kürzlich mit dem VCÖ-Mobilitätspreis ausgezeichnet. In keiner anderen Stadt in Österreich wird pro Einwohner*in so viel in den Radverkehr investiert.

JEDOCH: Bürgermeister Preuner und die ÖVP setzt sich aktuell für eine „Strukturreform“ ein und spielt mit dem Gedanken, das Radbudget wieder kürzen und setzt damit die mühsam erarbeitete Radstrategie aufs Spiel. Das dürfen wir nicht zulassen. Deshalb wollen wir gemeinsam für eine weitere Förderung des Radverkehrs in unserer Stadt eintreten und entschlossen sagen: Hände weg vom Radbudget!

Wir fahren gemeinsam – friedlich, lautstark, bunt und lebensfroh

Lassen wir das Fahrrad gemeinsam hochleben und nehmen wir uns für ca. eine Stunde den Platz, den wir auf der Straße verdienen. Das Fahrrad muss mehr in die Mitte der Verkehrsplanung rücken und so rücken wir auch in die Mitte der Straße und lassen uns nicht abdrängen.

Kommet zahlreich und nehmt eure Freunde mit.

Autos machen Lärm – wir machen Musik!

facebook-event

2. Critical Mass am 29.06.2018

Wer reitet um fünf durch Nachmittag und Wind? Es sind die Teilnehmer der Critical Mass, manche mit Kind. Das ist eine Mordsgaudi, drum birg nicht bang dein Gesicht, sondern sei dabei am 29. Juni wie immer um 17:00 bei der großen Platane im Kurpark zwischen Kongresshaus und Schloss Mirabell. Sattelt die Räder, die Straßen wollen zurückerobert werden! Sagt all euren FreundInnen und Verwandten bescheid, damit wir diesmal die „Magische 100“ knacken. Nutzt diese wunderbare Gelegenheit zur basisdemokratischen Mitbestimmung. Und nicht vergessen: Das ist für heuer die vorletzte Gelegenheit.

Salzburg: Erste CM 2018

Radfahrer aller Länder, vereinigt euch!

Und zwar am Freitag, dem 20. April um 17:00 rund um die große Platane im Kurpark, denn da ist eine von nur drei (in Worten: DREI) Gelegenheiten, heuer an einer CRITICAL MASS teilzunehmen.

Wie gewohnt werden wir fröhlich und grazil durch die Straßen Salzburgs gleiten und beinahe Mitleid haben mit den armen Menschen, die im motorisierten Individualverkehr verkümmern. Gehoben wird die Laune auch durch das neue Soundmobil, getreu dem Motto Autos machen Lärm, wir machen Musik.

Für den chilligen Ausklang haben wir den Volksgarten „reserviert“, wo wir der Sonne dabei zusehen wollen, wie sie hinter dem Mönchsberg versinkt.

Also kommet und flechtet euch Frühlingsblumen ins Haar! Und dann rauf auf die Räder, die Straßen zurückerobern! ¡Hasta la victoria, siempre!