Salzburg: CM startet 2017 richtig durch!

Nachdem die Critical Mass in Salzburg letztes Jahr ein wenig entschlafen ist, startet sie 2017 – angetrieben von vielen Engagierten – mit neuem Elan und ambitionierten Plänen. „200 Jahre Fahrrad“ und der Titel Stau-Hauptstadt Österreichs sind Motivation genug, in Salzburg wieder deutliche Zeichen für den Radverkehr zu setzen.

Frühlings-Start am 31.3.
Die Räder sind ausgewintert (wenn Sie überhaupt eingewintert waren), die Reifen aufgepumpt, die Kette frisch geölt und wir zeigen wieder, dass das Fahrrad seinen Platz im Alltagsverkehr hat – nicht irgendwo am Rand, sondern mitten drin!

Ausgerüstet mit nähfrischen Fahnen und angetrieben von Musik aus dem Soundmobil wollen wir diesmal richtig viele werden!

Critical Mass in Salzburg
Jeden letzten Freitag im Monat, Treffpunkt 17:00 im Kurpark beim Kongresshaus.

Aktuelle Infos: facebook.com/criticalmasssalzburg

31 März – Frühlings Critical Mass Linz und Filmabend

Die Critical Mass Linz dreht wieder ihre Runden! Treffpunkt beim Hauptplatz Linz um 16:30 – Start gegen 17:00. Wir fahren gemeinsam eine Runde durch die Stadt, die Route wird von den Teilnehmerinnen* dynamisch während der Fahrt vorgegeben. Dabei nehmen wir uns den Platz auf der Fahrbahn den wir brauchen.

Fahr mit und hol dir mit uns die Straßen für den Radverkehr zurück.

Nach der Critical Mass werden wir ins Willy*fred fahren. Dort kocht die wunderbare Volxküche für uns und es wird der Film „Ovarian Psycos“ gezeigt!

Kurzbeschreibung zum Film:
Sie treffen sich nachts in den Straßen von Los Angeles. Sie haben Räder. Und sie sind viele. In der Gruppe befahren sie Wege, die sie alleine nicht nehmen würden. Die Ovarian Psycos sind Women* of Color, Aktivist_innen, die meisten aus East L.A. und anderen Vierteln der Arbeiterklasse. Auf ihren Fahrrädern werden sie im urbanen Raum sichtbar. Sie entgegnen der Gewalt, die einige von ihnen erlebt haben, und setzen ein Zeichen gegen die Gentrifizierung ihrer Communitys und Vereinzelung. Sie schließen sich zusammen. Die Dokumentation begleitet Xela de la X, die Gründerin der Psycos. Als Dichterin, MC und Mutter der neunjährigen Yoli kämpft sie darum, ihren Aufgaben als Aktivistin und Mutter gerecht zu werden. Wenn Evie mit ihrem Fahrrad unterwegs ist, wird sie an­gestarrt. Wegen ihres Körpers, weil sie eine Frau ist? Weniger als eine von fünf Radfahrenden in L.A. ist eine Frau. Die Radkultur wird von weißen Männern der oberen Mittelschicht dominiert. Für Evie ist das Radfahren, das sie sich im Kontext von Armut und ihrer besorgten Mutter erkämpft, neu. Auch Street Artist Andi wünscht sich den Zuspruch ihrer Familie, während die „Ovas“ in ihrem Leben immer wichtiger werden.

 

 

Joanna Sokolowski, Kate Trumbull-LaValle (, 2016, 72′)
Sprache: English

Freier Eintritt!!

17.03.: Bike Kitchen Bratislava besucht Critical Mass Wien

Radküche heißt bike kitchen und auf slowakisch „cyklokuchyna“ und die Bike Kitchen Bratislava beehrt die Wiener März Critical Mass mit einer Delegation, die danach im WUK die After Party schmeißt! Die Bike Kitchen Bratislava und die Fahrrad.Selbsthilfe.Werkstatt im WUK werden mit Speis und Trank aufwarten.

 

 

Dann gibt es die Österreich-Premiere des Dokumentarfilms Okhwan, über einen Südkoreaner und seine 10 Jahre lange, abenteuerliche Fahrrad-Reise um die Welt. Der Regisseur, Marek Mackovič wird auch für Antworten auf Eure Fragen anwesend sein!

Davor geht’s aber natürlich mit Freude und Soundmobilen durch die Stadt, um die Straßen für den Radverkehr zu erobern. We are traffic!

 

Treffpunkt ist wie immer am Schwarzenbergplatz ab 16:30 Uhr.

Facebook-Termin

Linzer Faschings-CM am 24. Februar

Die Critical Mass Linz dreht wieder ihre Runden! Treffpunkt beim Hauptplatz Linz um 16:30 – Start gegen 17:00. Wir fahren gemeinsam eine Runde durch die Stadt, die Route wird von den Teilnehmern dynamisch während der Fahrt vorgegeben. Dabei nehmen wir uns den Platz auf der Fahrbahn den wir brauchen. Meist gibt es Musikbegleitung, auf jeden Fall aber viele gleichgesinnte Radfahrer und Radfahrerinnen!

Fahr mit und hol dir mit uns die Straßen für den Radverkehr zurück.

Dieses Mal genießen wir die letzten Faschingstage! Kostüme aller Art sind willkommen! Wir freuen uns auf bunte Verkleidungen, Clowns und alles möglichst Ausgefallene!

Fr. 24.02.- Critical Mass in der „City of Dust“

Was soll man sagen: Das Jahr 2017 ist erst ein paar Wochen alt, und der Jahresgrenzwert für Feinstaubbelastung ist jetzt bereits überschritten. Gegenmaßnahmen seitens der Stadt lassen auf sich warten und – als ob nix wär‘ – werden im Süden der Stadt tausende feinstaubfilternde Bäume für ein fragwürdiges #Murkraftwerk gefällt. Graz macht also seinem inoffiziellen Titel „City of Dust“ wieder mal alle Ehre.

Viele Leute finden das aber so gar nicht gut und wollen zu einer Verbesserung der Situation beitragen. Eine sehr einfache und gleichzeitig effiziente Möglichkeit ist es, seine täglichen Wege mit dem Fahrrad zurückzulegen. Das ist nicht nur ökologisch sinnvoll sondern nebenbei auch gratis… und es macht Spaß!

Die Critical Mass radelt jeden letzten Freitag im Monat als kollektive Masse durch die Stadt um genau diese Alternative zu leben und das Fahrrad in seiner wunderbaren Vielfalt zu feiern. Gemeinsam wird sich der Raum auf der Straße genommen, der im Alltagsverkehr immer noch den Autos vorbehalten ist. Die Critical Mass bietet allen Beteiligten eine Plattform für Protest und kreativen Ausdruck: Verkleidet euch, macht Musik, bastelt Flyer oder Fahnen und bringt euch sonst wie ein.

Warten wir nicht bis uns die Luft weg bleibt! Die Straßen sind für alle da!!

Treffpunkt: 16:30 Südtirolerplatz, Abfahrt 17:00

CM Wien rollt zum BikeBall #10

fasching

In der Ballsaison trägt auch die CM Frack & Zylinder. Oder Fummel & Glitterperücke. Oder Netzstrumpf & Radlhose. Denn schon zum zehnten Mal ruft die Bike Kitchen zum BikeBall, dem Opernball der Bikecommunity … ok, EKH statt Oper, aber sonst sind die Parallelen unübersehbar. 😉

bikeball_2017

 

 

 

 

Wie immer mit superschrägem LineUp und Radspielen bis zum Abwinken. Alles Walze! Die CM trifft sich natürlich auch wie immer um 16:30 am Schwarzenbergplatz und erobert die winterliche Stadt für sich …

 

Facebook-Termin CM

Facebook-Termin BikeBall