18.10.: Wiener Herbst-CM

 

Foto: Elmar Nasahl

Auch im Herbst brauchen die Straßen Wiens einen deutlich erhöhten Radverkehrsanteil und das geht am besten mit der Critical Mass!

Wir versammeln uns wieder ab 16:30 Uhr am Schwarzenbergplatz und erobern die Straßen der Stadt!

 

Packt Eure Soundmobile, ladet FreundInnen und wildfremde PassantInnen ein, denn es heißt wieder: Reclaim the streets! We are traffic!

Die Route selbst ist offen wie immer, unsre Selbstverantwortung ist gefragt: Corken, zusammenbleiben, freundlich sein und lautstark klingeln.

Facebook-Termin

Zum Auffinden der CM für Nachzügler nutzen wir wieder die App Critical Maps!

Downloadlink für iOS und Android

Klogenfuat – Autofuat – Radlduat | Oktober CM

Seit nunmehr einem Jahr und einem Monat radeln wir regelmäßig einmal im Monat durch Klagenfurt und haben uns inzwischen verdoppelt. Damit wir weiterhin wachsen, erzählt es fleißig all euren Bekannten weiter. Diesen Donnerstag, am 3.10. ist es wieder soweit: Treffpunkt um 18:00 Uhr am Lindwurm! Nimm gerne deine Musikbox mit!

Hier geht’s zur Facebookgruppe, damit ihr keine Updates verpasst! Wir sehen uns morgen!

 

6. Critical Mass Salzburg am 27.09.2019

Liebe radaktive Menschen,

 

die September-CM hält einige Besonderheiten bereit: Am 27.09. beginnt um 16 Uhr die große Demo im Rahmen des weltweiten Earth Strike Day. (https://www.fridaysforfuture.at/events/2019-09-27-earth-strike-gemeinsam-fuers-klima) Da wir keine Konkurrenzveranstaltung sein wollen, nehmen wir mit einer Delegation an der Demo teil. Diese trifft sich um 15:55 bei den Radlobby-Salzburg-Beachflags am Südtirolerplatz. Wer bei der Delegation dabei sein möchte, einfach Mail an salzburg@criticalmass.at. Wer um vier noch keine Zeit hat, kommt zur üblichen Zeit zum üblichen Ort – die CM kann sich dann ja unterwegs dem Demonstrationszug anschließen.
Weiters findet am 27.09 ab 20 Uhr das 3. SALZBURGER FAHRRAD FILMFESTIVAL statt. Es gibt wie immer einen kleinen Empfang und nachher einige Getränke. Ihr seid alle herzlich willkommen – sagt auch all euren Leuten bescheid. (https://www.radlobby.at/salzburg/radfilmfestival2019)
Für den 27. wird eine Person gesucht, die das Soundmobil betreut und fährt. Man braucht dazu nur ein Fahrrad mit etwas Platz an der Sattelstütze, damit die Anhängerkupplung (liegt bei) montiert werden kann. Die Bedienung der Elektrik ist nicht komplizierter, als ein Radio einzuschalten. Wer möchte, einfach Mail an salzburg@criticalmass.at.
Bei der letzten CM waren etwa 50 TeilnehmerInnen. Sie verlief friedlich und entspannt und endete mit einem gemütlichen Beisammensein im Steinlechner. Die Radiosendung „CM on air“ kann hier nachgehört werden: https://cba.fro.at/series/critical-mass-on-air
Der 27.09. ist ein wichtiger Aktionstag, also nutzen wir die Gelegenheit, um gemeinsam Flagge zu zeigen.

 

Auf viele TeilnehmerInnen freut sich
Eure CM

27.9. — Critical Mass — wir radln ohne Herbert

Sommer gut überstanden? die ersten kühlen Spätsommertemperaturen ebenso?

Bevor das Studiensemester wieder losgeht — Schulferien sind ja längst um — radeln wir wieder gemeinsam durch die Straßen unserer Stadt.

Graz ist im Herbst so schön — wir fahren allerdings bei jedem Wetter, auch wenn’s regnet!

 

Natürlich zum selben Treffpunkt wie immer:
letzter Fr, 27.9.2019, 16:30, Südtirolerplatz
Events auf social media:

Auch Liesing braucht die CM

Nächste Premiere: Nachdem das südwestliche Wien, auch aufgrund der Entfernung zum Zentrum, die CM seit ihrem Bestehen noch nicht begrüßen durfte, ist es nun Zeit auch diesen weißen Fleck auf der Wiener CM-Landkarte zu schließen.

Die Critical Mass Wien macht also mobil, und das in der Mobilitätswoche 2019.

Die Ferien sind vorbei, die Critical Mass ist pünktlich zum Herbstbeginn jedes Jahr ein Erlebnis und lässt die Masse anwachsen wie das Regenwasser den Liesingbach. Überschwemmen wir also die Wiener Straßen mit fröhlichen Fahrrad fahrenden Menschen! Gemeinsam mit Freude, Soundmobilen und bunten Kostümen wird die Stadt fürs Rad erobert! Seit 2006 monatlich in Wien zu Hunderten unterwegs, feiert die Critical Mass den urbanen Radverkehr.

Treffpunkt zum monatlichen Miteinanderradeln ist wie immer am dritten Freitag im Monat, somit diesmal am 20. September, ab 16:30 am Schwarzenbergplatz.

Facebook-Termin

Erste Critical Mass Wien Nord

Premiere, Premiere, erstmalig radelt eine Critical Mass nur „auf der richtigen Seite der Donau“ 😉 durch Floridsdorf und die Donaustadt!

Wir schaffen uns gemeinsam genug Platz auf der Straße zum Radfahren.

 

Wann: Samstag 14.09.2019

Treffpunkt: Pius-Parsch-Platz, 1210 Wien

Zeit: ab 14:30 Eintrudeln

Abfahrt: pünktlich um 15 Uhr – Herumradeln in einer großen Runde durch Floridsdorf und die Donaustadt mit Rückkehr zum Pius-Parsch-Platz.

Wer erst später dazustoßen will, kann sich die App Critical Maps  am Smartphone installieren. Damit kann der aktuelle Aufenthaltsort der Gruppe ermittelt werden. Kinder können gerne mitfahren.

Die Masse macht’s 🙂

See you there und Info bitte weiterleiten!

Facebook-Termin